RSS

Naturparkschule

logo_naturpark_schuleLandesrat Manfred Wegscheider verleiht Prädikat „Steirische Naturparkschulen“.  Fünf Schulen im Naturpark dürfen sich ab sofort „Steirische Naturparkschule“ nennen. Natur und Umwelt werden in Lehrplan integriert.
In den prachtvollen Räumen des Schloss Eggenberg verlieh der steirische Umwelt-Landesrat Manfred Wegscheider, gemeinsam mit den KooperationspartnerInnen des Landesschulrat Steiermark, des Verbandes Österreichische Naturparke und des Vereins „Naturpark.Erlebnis.Steiermark“, an 40 VertreterInnen aus den beteiligten Schulen das Prädikat „Steirische Naturparkschule“. Landesrat Wegscheider: „Natur erleben und der Mensch im Einklang mit unserer wunderschönen Natur und Umwelt stehen im Vordergrund bei diesem „lebenswerten“ Projekt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich bedanke mich bei allen Gemeinden, Schulen und Naturparken in unserem Land für ihren außergewöhnlichen Einsatz!“Fünf Naturpark – Schulen im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen dürfen sich ab sofort „Steirische Naturparkschulen“ nennen.

Ausgezeichnet wurden von SP-Umweltlandesrat Manfred Wegscheider die Volkschulen: St. Marein/Nmkt, Neumarkt, St. Veit/ Gegend , Kulm am Zirbitz, Mariahof und die Hauptschule Neumarkt. Die prädikatisierten Schulen werden dabei vom Naturpark unterstützt und können selbstverständlich auch die Ressourcen des Naturparkes nutzen.

 Frau Dipl.Päd. Ingrid Schöttel nimmt die Urkunde entgegen

Frau Dipl.Päd. Ingrid Schöttel nimmt die Urkunde entgegen

Prädikatsverleihung im Schloss Eggenberg

Prädikatsverleihung im Schloss Eggenberg

Advertisements
 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.